Freitag, 16. Oktober 2009

Feierstund hat Gold im Mund...

... oder auch Morgenstund.

Ich geb's zu, ich hab's ein wenig abgewandelt.

Aber gerade sehe ich, dass nicht nur Bea in ihrem Lovely Vintage feiert mit einem allerliebsten Give away


Willst du, o Herz! ein gutes Ziel erreichen,
Musst du in eigner Angel schwebend ruhn;
Ein Tor versucht zu gehen in fremden Schuhn,
Nur mit sich selbst kann sich der Mann vergleichen!

(Gottfried Keller)


... sondern auch Kathy, wobei ich hier nur eins ihrer zu verlosenden schönen Sets zeige.

Hirsch

"War das nicht des Jaghorns Ton?
Sieh da kommen die Hunde schon!
Ach, nun den Jäger dort hinter den Bäumen;
Da ist keine Zeit zu versäumen.
Jetzt an ein Laufen muß es gehn;
Nun ihr Beine, nun laßt euch sehn!"
Der Hund sprang nach mit großer Gewalt.
"Warte nur, Hirsch, jetzt hab' ich dich bald!"
Aber der Hirsch rief: "Sachte, mein Lieber,
Hier ist ein Graben, ich spring' hinüber.
Tust du mir's nach? Nein, nimm dir Zeit.
Dir ist es wohl etwas zu breit.

"Wilhelm Hey)

Kommentare:

  1. Guten Morgen Liebelein,
    Schön deine Gedichte und dankeschön für die Links.
    Hoffe ihr habt besseres Wetter als wir, von dem schönen gestrigen Herbsttag ist Nichts mehr übrig!
    Hab einen schönen Tag!
    VlG Anke

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank ;) ...auch besonders
    für das Bild hier bei Dir im BLog :- ))

    Du hast hier einen ganz besonderen - mit Poesie geschmückten - Blog geschaffen.

    Ist sicher nicht einfach, in dieser bunten, großen und wilden Stadt....so (allein) die Woche über...

    Lieben Gruß
    kathy

    AntwortenLöschen
  3. Sag mal, hast Du eigentlich zu jedem Bild gleich das passende Gedicht...??
    Bei Kathy hab' ich mich schon hintenangestellt für die Verlosung, ha, die andere muss ich noch...!
    Ich wünsche Dir einen angenehmen Tag und ein schönes Wochenende,
    herzlichst, Andrea

    AntwortenLöschen