Dienstag, 6. Oktober 2009

Verlosungen

Ich habe in letzter Zeit viele neue Blogs entdeckt und mich dort als Leser eingetragen. So bin immer informiert, was es Neues gibt. Da ich gern lese, macht es mir viel Spaß, und ich sage euch, ich lese wirklich alles, was dazu führt, dass ich selbst gar nicht mehr zum Posten komme.

Gerne weise ich auch auf Verlosungen hin. Und heute habe ich für jede ein passendes Gedicht rausgesucht. Viel Spaß!

DADULA

Herz und Verstand

Oft kann der Verstand
das Herz nicht verstehen
und belächelt es,
obwohl die Entscheidungen
des Herzens
meistens die richtigen sind.

(Annegret Kronenberg)


Dekotraumland

Fliegenpilz

Fliegenpilz du schöner Kerl,
leuchtest aus dem Unterholz,
rot und weiße Tüpferl,
krönen Deinen Stolz.

Als all der Pilzen König,
herbstlich strahlst du weit,
gibst uns so ein wenig
Spaß an dieser Jahreszeit.

(Eleonore Görges)


EVES COTTAGE

A spider sewed at night
Without a light
Upon an arc of white
If ruff it was of dame
Or shroud of gnome,
Himself, himself inform.
Of immortality
His strategy
Was physiognomy.

Die Spinne näht zur Nacht
im Dunkel sacht
an weißen Kreises Pracht.
Ob Rüsche von Madame,
ob Tüll von Gnom
sich selber selbst vernahm.
Für's ew'ge Leben, sie,
als Strategie,
wählt Physiognomie.

(Emily Dickinson)

Kommentare:

  1. Da hast du dir aber eine Menge Gedanken gemacht. Sehr schön. Hast du mei mir auch schon geschaut? Da gibt es auch eine Verlosung...
    ♥liche Grüsse Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie süß!!!! Tausend Dank für diese zauberhafte Verlinkung!!! Und vielen Dank für das Lob - ich fühle mich gebauchmietzelt *grins*! Ich wünsche Dir viel Glück für die Verlosung!

    Schaue nun bestimmt öfters bei Dir vorbei, denn hier gefällts mir!

    Liebe Grüße Sille

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja zauberhaft.
    So süß bin ich ja noch nie verlinkt worden :o)
    Danke schöööööön.
    Liebe Grüße
    Bianka

    AntwortenLöschen
  4. Einfach wunderschön.
    Vielen Dank für deinen Kommentar in meeinem Blog.
    Die Platte von dem kleinen Schränkchen ist mit Farbe gestichen, was nicht so toll aussieht.Ich werde die Farbe wieder abschleifen.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Welch schöne Idee mit den Gedichten.Dankeschön!Mir geht es häufig auch so,daß ich viel Zeit mit dem lesen anderer Blogs verbringe und am Ende keine Zeit mehr für den eigenen habe.Aber jetzt kommt ja die kalte Jahreszeit da bin ich nicht mehr so oft im Garten und hab ein bischen mehr Zeit.Es Grüßt EVE

    AntwortenLöschen
  6. lach... jaja, beim Bloggern vergeht die Zeit wie im Fluge,was?
    Das kommt mir doch alles sehr bekannt vor... lieben Gruß, maren

    AntwortenLöschen