Donnerstag, 21. Januar 2010

Es geht aufwärts...

Heute schien bei uns die Sonne. Da ich endlich wieder fit werden möchte, habe ich mich warm eingepackt und einen Winterspaziergang gestartet, der mir gut bekommen ist.

Da noch jede Menge Schnee liegt, habe ich euch ein paar Impressionen mitgebracht.

Besonders faszinierend finde ich die Schneeverwehungen, sie sehen immer aus wie kleine Kunstwerke.

Irgendwann ging's dann nicht mehr weiter...

Auf meinem Rückweg habe ich dann noch dieses kleine Vögelchen entdeckt, das munter den Baum rauf und runter hüpfte und der Kälte trotzte.


1 Kommentar:

  1. Huhu Anke,
    na das klingt doch schon ein wenig besser, freut mich!
    Oh was habt ihr noch eine weiße Pracht, bei uns ist seid Tagen bereits alles verschwunden und einem verregneten Grau in Grau gewichen!
    Wünsche noch einen schönen Abend,
    VlG Anke

    AntwortenLöschen