Donnerstag, 4. Februar 2010

Myosotis ist da!

Heute ist ein wenig Frühling ins Haus geschneit, endlich ist sie da: Myosotis - Vergissmeinnicht, ein allerliebstes Blumenkind aus Cornelias Zwergenwelt.

Ich liebe Vergissmeinnicht und bin glücklich, dass Cornelia ein Blumenkind dieser Art "auf Lager hatte". Lucas, als Schelm im Kindergartenalter, beobachtet die erste Kontaktaufnahme zwischen Paul, der von den Kleinen-Paulinas zu uns gekommen ist, und Myosotis. Die beiden harmonieren gut miteinander und werden sicher dicke Freunde.

Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    da freu ich mich aber sehr, dass der Postbote sich bis zu euch durchgekämpft hat!
    Und ich finde,dass das Blümchen super zum süßen Paul passt, farblich sowieso und die beiden Blondies geben ein tolles Bild ab!
    Als wären sie füreinander bestimmt!
    Ganz lieben Dank nochmals und ganz viele liebe herzliche Grüße ♥ !!
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Hallöle ,
    ich muß sagen * Myosotis * finde ich total süß ;o)

    LG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. ganz typisches Nele Päckchen mit ganz typischem Nele Püppi, unverwechselbar ihre Handschrift, ich bin auch ein absoluter Fan der Zwergenwelt Püppis, alles Unikate und aller voller Leben, dein Vergissmeinnicht ist wundervoll, freue mich riesig mit dir !!! herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Das bringt den Frühling ein Stück näher! Ein ganz goldiges Püppchen hast du da bekommen!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen