Samstag, 27. Februar 2010

Seute Deerns

Gestern hat der Postbote zwei "süße Mädels" ins Haus gebracht:

Maja,

die ihre Heimat in der Zwergenwelt verlassen hat und mit ihrem Vogelhäuschen jetzt gemeinsam mit Paulchen und Myosotis auf den Frühling wartet.

Rosenrosa

reiste von den Kleinen-Paulinas hierher und ist eine entfernte Verwandte von Paulchen. Sie hat es sich auf der Fensterbank in der Nähe der weißen Mascari gemütlich gemacht.

Kommentare:

  1. Mein liebes Schwänchen,
    sind die aber süß - eben aus der Zwergenwelt... Die Mädels machen goldig's Zeug. So zart.
    Bist Du sicher. dass Du die Häschen usw. in meinem kräftigen Marineblau möchtest? Ich hätte auch noch einen mittelblauen Nicki oder ich besorg noch was Helleres, wenn Du möchtest.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes sonniges Wochende ♥ ♥ ♥
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Oh, liebe Anke, da hast du jetzt eine schöne blaue Riege und ein süßes rosa Röschen dabei, ja, die Paulinas sind auch besonders goldig, ich mag die auch sehr!
    Wird sich Paul freuen von wegen Verstärkung!!
    Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Schmunzel....die sind alle besonders süß.
    Verwandte von Maja sitzen auch bei mir....;D

    Und Janosch....so eine süße Fotografie!!!!

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag...glG Luna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Anke,
    Deine Mädels sind einfach zu süß!!!
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    GLG Annette

    AntwortenLöschen
  5. Oha, die Familie wird immer grösser! Die sind aber auch zu putzig! Und wenn man damit mal anfängt....;o))!
    Einen schönen Sonntag, und ganz herzliche Grüsse,
    ANDREA

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anke,
    oh die sind ja herzallerliebst.
    Und zu den Frühlingsblümlein ganz bezaubernd!
    Wünsche noch einen schönen Sonntagabend!
    VlG Anke

    AntwortenLöschen