Mittwoch, 28. April 2010

Tante Snugata im Blütenrausch

Wie versprochen habe ich Tante Snugata mit nach Berlin genommen.

Jetzt liegt sie mir seit Montag in den Ohren, wo denn nun das Blütenmeer sei, von dem ich geredet hätte. Also sind wir heute früh in den Hof getigert, Tante Snugata hat sich in den Baum geschmissen und war so aufgeregt, dass sie ein wenig gezappelt hat (deshalb ist das Bild etwas unscharf).

Und dann hat sie die Nase so richtig reingesteckt in diesen Blütenwald, weswegen wir mehr ihren entzückenden Rücken sehen.


Kommentare:

  1. Ach, ist die süss!! Und dieser Name...hihi!! Aber ich kann ihre Begeisterung für das Blütenmeer gut nachvollziehen- ich bin auch ganz hin und weg!!
    Dir einen sonnigen Tag, und liebste Grüsse,
    ANDREA

    AntwortenLöschen
  2. Süüüüüüüüüüüüssssssssssssss ;o)

    GLG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Nu isse ne Berliner Schnauze, wa!
    ♥lixt :o)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    Ich durfte heute ein lecker duftendes Briefchen von dir aus dem Postkasten ziehen. Vielen Dank nochmal für das schöne Geschenk. Ich mußte die Seifen schon schwer verteidigen,sonst wären sie schon weggewaschen.Die Jungs hängen dauernd mit der Nase drüber und wollen plötzlich regelmäßig Hände waschen.*lach*
    LG
    Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,
    dein Seepferdchen ist ja ganz schön keck! Gut, dass Berlin so weit vom Meer weg ist, sonst würde es wohl gleich losschwimmen!
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Abend -
    Sonne ist ja genug da!!♥
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Anke,
    hihi, die Tante Snugata ist ja ein kleines kokettes Fräulein gell?
    Ich wünsch Dir einen schönen Abend.
    GLG Annette

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke
    man kann im Moment einfach nicht genug kriegen von der Natur.
    Den Frühling finde ich einfach am schönsten, wenn alles spießt und die Luft mit einen süßen Duft erfüllt ist. Ich mag sogar den Bärlauch Geruch, der früh morgens ins Schlafzimmer weht ;-)
    Ich wünsche Dir ein schönes erholsames Wochenende mit viel Sonne!
    Liebe Grüße von Doris

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein allerliebstes Seepferdchen! Süss, wie sich Tante Snugata im Blütenmeer wiegt.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen