Montag, 20. September 2010

The Queen Elizabeth

Darf ich vorstellen?

Ein weiterer (Dauer)Gast in meinem Garten:

Hier schaut sie noch etwas schüchtern hinter den Blättern hervor.

The Queen Elizabeth Rose

Nach den letzten Regengüssen ist sie enorm gewachsen
und hat überall Knospen angesetzt.

Zwei sind nun aufgeblüht.

Und auch an den anderen wunderschönen Rosenblüten
werde ich mich noch erfreuen können,
weil die Queen bis zum Frost durchhält.

Kommentare:

  1. Wahrlich eine Queen unter den Rosen, was für eine schöne Farbgebung sie hat, liebe Anke!!!
    Toll!!!
    Zu meinem großen Glück gibt es bei uns auch noch eine zweite, späte Blüte,- die gemäßigten Temperaturen haben meien Rosen dazu gebracht, sich nochmals zu besinnen und ein paar Knospen anzusetzen!!
    Ich freu mich auch schon drauf!!!!
    Ganz herzliche Montags-Wochenbeginn-Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  2. oh, Du Liebe, da hatten wir heute einen ähnlichen Gedanken, als wir uns für ein neues Post-Thema entschieden ... die Rose :-) Deine Rose hier hat nicht nur einen königlichen Namen, sie sieht auch ebenso aus, wie ich finde ... sehr graziös, wie sie ihre Blüte zum Licht hält ... möge sie Dir noch lange Freude bereiten in dieser Saison! herzliche Mittagsgrüße von der Rosabella ♥

    AntwortenLöschen
  3. mir scheint, gerade haben wir uns zur selben Zeit gegenseitig besucht und kommentiert ... was für ein Zufall :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    was für ein wundervoller,zarter,entzückender Gast ;o), ich hoffe, er bleibt ganz,ganz lange in deinem Garten ;o)!Ganz viele, liebe Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,
    was für eine wunderschöne Rose, ich wünsche dir noch viel spaß beim anschauen und bewundern der Rosen,

    glg bea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Anke,
    Wünderschön deine Queen.Würde ich mir auch für meinen Garten Wünschen, komme aber erst 2011 dazu Rosen zu Pflanzen.Aber bis dahin werde ich mich an Deiner Aufnahme erfreuen.....Grins.
    Viele liebe Grüße Conny

    AntwortenLöschen
  7. liebe Anke, die habe ich auch, sie ist so dankbar und pflegeleicht, ganz herrlich, liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,
    so schöne Rosen im Garten zu haben muss ein Traum sein!
    Wünsche Dir noch viele schöne Sonnenstunden zum Genießen ...
    ... eine schöne neue Woche und
    ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    eine wundervolle Rose blüht da in Deinem Garten!
    Freut mich, dass Dir unsere Sitzecke gefällt. Die Zwischenräume werden wahrscheinlich nicht weiter bepflanzt. An dem Zaun dahinter wird sich schnell das Efeu breit machen. Zwischen zwei der Steinkörbe steht eine alte blaue Holzbank - die passt genau dazwischen!

    Viele Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön! Da hat man auch lange etwas davon - einige meiner Rosen blühen auch bis in den Frost hinein.

    Liebe Grüße nochmal
    Sara

    AntwortenLöschen
  11. Deine Rosenblüten sind wunderschön. Besonders dieses kräftige rosa gefällt mir. Rosen, die so spät noch kräftig blühen, sind im Garten besonders schön.
    LG Anette

    AntwortenLöschen