Sonntag, 31. Oktober 2010

Tauschfreude

Schon am Freitag hatte ich mehrfach Grund, mich zu freuen.

Zum einen habe ich Grannys von den anderen Grannylieseln erhalten, eins schöner als das andere. Hier seht selbst: eine bunte Mischung aus grün-blau-türkis, gelb-orange und lila-rosa. Sie werden der Beginn einer Grannyfreundschaftsdecke sein.

Und beim Thema Freundschaft möchte ich bleiben. Mit Biggi habe ich ein sogenanntes Freundschaftskissen getauscht (hier gibt mehr Infos). Sie hat meine Wünsche nach einem Fischekissen in meiner Liebelingsfarbe blau wunderbar umgesetzt.

Selbst Piet-Fiete ist hellauf begeistert.

Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    was für wundervolle Grannys,das muss eine traumhafte Decke werden!Und das süße Fischkissen passt wundervoll zu deinem Piet-Fiete ;o)!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    Deine Grannys sind alle einfach nur ein Traum, wunderschöne Farben. Der Knudie ist schon unterwegs.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    die Grannys sind wirklich toll. Die Fischkissen sind einfach soooo süß. Einfach toll!!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    GGLG Annette

    AntwortenLöschen
  4. Wow die Grannys sehen toll aus!
    Eine schöne Woche
    und ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Eine hübsche Idee! Ich hab' nicht mal einen Granny fertigbekommen bis jetzt ;-) Vielleicht schaffe ich das ja mal während meiner Kur, auf die ich bald fahre. Aber ein Tuch für meine Mutter muß ich auch noch fertigstricken ...
    Finde die Grannys jedenfalls total süß.

    Alles Liebe nochmal
    Sara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke, was für ein stilechtes Fischerleben, es ist absolut süß!!
    Die Grannys sind auch wunderschön, damit kannst du tolle Decken zaubern!!! Klasse!!♥
    Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  7. hach, liebe Anke, Deine Granny sind wunder-wunderschön, wünsche Dir ganz viel Freude damit...
    ganz bezaubernd ist das Fischekissen...

    liebe Grüße zu Dir von Traudi

    AntwortenLöschen