Sonntag, 9. Januar 2011

Seht ihr es?

Auch bei uns...

... schwindet der Schnee nun dahin.

Das ist der richtige Zeitpunkt, um sich ein paar dicke Hyazinthenzwiebeln ins Haus zu holen. Denn zwar wächst der Glücksklee noch, aber der Weihnachtskaktus hat ausgeblüht.



Kommentare:

  1. Hier ist es ähnlich, nur, dass die Weihnachtsdeko noch steht. Alles geht derzeit etwas anderst, da Männe krank daheim ist und die Ferien ja auch erst heute zu Ende sind.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    herzlichen Dank, für die lieben komm´gut -in -die -neue Woche -Wünsche,ich kann sie sowas von gut gebrauchen ;o)!Dir einen gemütlichen Abend und alles Liebe,Petra

    AntwortenLöschen
  3. liebe Anke, bei uns ist mittlerweile auch das letzte Stückchen Schnee geschmolzen, und wenn ich ehrlich bin, müssen sich die Augen nun erst einmal wieder an das viele Grün gewöhnen ... erstaunlich finde ich, dass zum Beispiel die Hecken und Buchskugeln im Garten bereits kleine, neue, saftig grüne Blättchen getrieben haben ... die Natur zeigt es uns eben immer wieder, wo's langgeht ;-) wünsche Dir viel Freude mit Deinem vorfrühlingshaften Hyazinthentöpfchen ... mögen schon ganz bald schöne, farbenprächtige Blüten aus ihm heraussteigen ... alles Liebe und herzliche Abendgrüße von der Rosabella ♥

    AntwortenLöschen
  4. jawoll liebe Anke, das sit einfach die Zeit jetzt. Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche ! herzlichst Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,
    bei uns ist der Schnee auch langsam weggetaut. Von mir aus könnte das so bleiben. Ich muss mir auch noch ein paar "Zwiebelchen" ins Haus holen. Habs leider noch nicht geschafft ;-(
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    GGLG Annette

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    wie rosabella schon sagte, muß man sich erst an das Grün gewöhnen, es sieht alles so ungewohnt aus.. von mir aus könnte es aber gleich Frühling werden!!!! Wenn ich mir vorstelle, dass der Winter noch lange nicht vorbei ist..... das ist alles nur trügerisch.. denke ich mal.
    Ich werde mir auch noch ein paar Frühlingsblüher holen, nur vermeide ich das Verkehrschaos um Koblenz während des Hochwassers, da gehts drunter und drüber..
    danke für deine lieben Worte... die blöde Schulter habe ich beim Sport geholt, beim Krafttraining für den Rücken, und da habe ich mich wohl übernommen.. sehr schmerzhaft, langwierig und ärgerlich dazu!;o(((
    nun denn... ich werde versuchen, wieder optimistisch zu sein ;o)))

    Ich hoffe, dir gehts soweit gut und schicke dir meine liebsten Grüße,
    cornelia

    AntwortenLöschen