Montag, 16. April 2012

Frühlingsjäckchen Knit-Along Teil 6: (Noch kein) Finale

Ja, ihr lest richtig: Obwohl heute der letzte Tag unseres Frühlingsjäckchen Knit-Along ist, kann ich euch meine Jacke (leider) noch nicht zeigen.

Schuld daran ist das schöne Wetter. Denn am Wochenende herrschte im Norden bei frischen Temperaturen eitel Sonnenschein. Und deshalb war ich am Sonnabend lieber im Garten und habe nicht die Teile meiner Jacke zusammengenäht. Am Sonntag riefen noch Physik (ein Hoch auf meine Hefte aus der eigenen Schulzeit!) und eine Praktikumsarbeit des Großen nach Hilfe und die Dahlienzucht nach neuen Töpfen. So habe ich erst beim Kampf der "300" mit der Endfertigung begonnen. Gegen 23.30 Uhr war dann Feierabend, denn heute früh musste ich wieder um 5.45 Uhr aufstehen.

Als Entschädigung gibt es ein paar Fotos von gehäkelten Werken:


Grannies...


 ... und kleine (handtellergroße) Deckchen...


 ... die für meine Partnerin beim Osterwichteln entstanden sind.

Und bis zum Extra-Finale am 30. April 2012 ist auch mein Frühlingsjäckchen zur Präsentation bereit. Bis dahin schaut euch doch hier die Ergebnisse der anderen Teilnehmerinnen an.

Kommentare:

  1. Der Garten ist auch wichtig. Aber ich bin schon auf Dein Jäckchen gespannt.

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,

    du machst es eben spannend.

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Viel Arbeit, viel Liebe und so filigran -

    Liebe Grüße,

    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Die Muster und die Farbzusammenstellung deiner Grannies gefällt mir gut. Und die Deckchen sind ja richtig süß!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ANke,
    das Garn von meinen Grannies heißt "Peterle natur" Superglanz, 100% Baumwolle. Ich hoffe, ich konnte dir weiter helfen.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke!
    DANKe für deinen lieben Kommentar! Ich bin schon gespannt auf dien Frühlingsjäckchen! Deine Grannys sehen auf jeden Fall spitze aus!
    Ganz liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  7. hallo liebe anke,
    das ist doch egal, dass dein jäckchen noch nicht fertig ist, da darfst du dich nicht stressen lassen. eigentlich doof so ein termin, finde ich.
    ja und deine grannys sind auch wieder schön geworden, genau wie die kleinen süßen deckchen :)

    ich wünsch dir noch einen schönen nachmittag, sei lieb gegrüßt von
    der dana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,
    jaaaa Sonnenschein muss ausgenutzt werden ;o)!Die Grannys sind wunderschön geworden!!!Einen gemütlichen Abend und ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  9. liebe Anke, herzliche Grüße nach Berlin ! toll, was du so alles zauberst, dein Schal tat heute wieder SEHR gut, bei dem kalten Nordwind, ich liebe den Schal !!! herzliche Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anke,

    ja ich habe dich nicht vergessen!!!!Aber die Zeit rent jeden Tag und Rent und Rent....heul


    Deine Grannys sind gradios.Aber ich muss gestehen das mir die Blumen noch viiiiiel besser gefallen.

    GLG Conny

    AntwortenLöschen
  11. Fein, liebe Anke, daß ihr schönes Wetter habt, bei uns ist das GGteil der Fall...es schüttet seit Tagen.
    Schön sind deine Grannys!
    Viele liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anke ,
    so geht es mir auch öfters , ich bekomme dann aus zeitlichen Gründen etwas einfach nicht fertig ;o(
    Deine gehäkelten Werke sind wieder mal ganz toll geworden ;o)
    GGLG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anke
    wie ich gelsen habe, ist bei den meisten Teilnhemern der Termin geplatzt, mach dir nichts draus, Hauptsache, du machst es noch fertig, daran scheitern bei mir nämlich solche Langzeitprojekte.. aber wie ich dich kenne, ziehst du das jetzt durch, *lach*!
    Deine Grannies sind sooooo schön, die sanften Farben, herrlich, es muß nicht immer rot und rosa sein, merke ich jetzt!!

    Auch die schönen Rosetten sind etwas ganz Besonderes!!
    Sei herzlichst gegrüßt, mail folgt noch nach, hab mal wieder hier viel zu tun;o))
    cornelia

    AntwortenLöschen