Dienstag, 26. Juni 2012

Junihäkeleien

Nicht, dass ihr denkt, ich war untätig in letzter Zeit, was das Häkeln betrifft. Hier kommen ein paar meiner Juniwerke:

Die kennt ihr schon, die kleinen Deckchen für die Gewinnerinnen des Montagsrätsels, die morgen auf die Reise gehen (früher habe ich leider nicht geschafft).


Aber auch die folgende Deckchen & Co. sind nicht mehr im schwanenweißen Haus.


Sie wurden Inhalt eines Wanderpaketes...


... und finden hoffentlich ein neues Heim.


Da kann Schäfchen sich noch so sehr in Position stellen.


Und auch den drei Rosa-Damen...


... hat es nichts genutzt...


... die hier zu besetzen...


... und...


 ... das hier...


... anzuschmachten.


Kommentare:

  1. Liebe Anke,

    ich kann dich nur loben; denn dein Deckchen
    ist tadellos.
    Deine Handarbeiten schenken sehr viel Freude.
    Ich freue mich mit allen, die du damit beschenkst und beglückst.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke
    die sind sehr schön geworden - allesamt - ob blau rosa oder pink ;-))
    Liebe sonnige Grüße aus dem Südwesten sendet Dir Doris

    AntwortenLöschen
  3. Deine Häkeleien sind wirklich hübsch geworden :-)... aber die 3 kleinen Damen würde ich sofort mitnehmen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Wow... und was für eine süße Bezeichnung: Junihäkeleien!!!

    GGGGGGGGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,
    da hast du aber ordentlich gezaubert ;o)!Die Decken sind alle miteinander schön und das die kleinen Damen damit so sehr geliebäugelt haben kann ich sehr ,sehr gut verstehen ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  6. Du warst aber fleißig, liebe Anke.
    Ganz filigran. Und so viele Möglichkeiten hast du ausprobiert.
    Die blauen Farben gefallen mir am besten, obwohl mir rosa auch zusagt.
    Junihäkeleien eben ...

    Liebste Grüße von Gisa

    AntwortenLöschen