Dienstag, 5. Juni 2012

Kleine Schönheiten

Bei den Grannylieseln wurde zwischenzeitlich wieder fleißig gehäkelt und getauscht.

WEISSE Grannies im klassischen Muster mit Variationen habe ich gefertigt.


Und LILA-PINKE mit Natur-...


... und weißem Rand in meinem Lieblingsmuster.


Die Tauschgrannies sind auch schon eingetroffen:



Allesamt wunderschön.


***

Die zu meinen Lieblingen gehörende "Queen Elizabeth" blüht leider noch nicht. Dazu braucht es noch eine Weile, da sie nach den verheerenden Frösten völlig neu austreiben musste. Aber schaut einmal, welcher bezaubernder "Ersatz" sich gefunden hat.

Mai-Rosen-Grannies von den Grannylieseln Kattinka, Sandra und Bea



Eingetauscht gegen...


... diese...


... drei...


... Exemplare.

Kommentare:

  1. Liebe Anke,

    mit einem Wort: wunderschön.

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    das ist ja eine richtige Häkelpracht,man sollte ein Gemälde daraus machen, so,soo schön!Ich wünsche dir einen entspannten Abend!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    wunderschöne Grannys und schön von Dir zu lesen.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Wuppa, das sind ja viele und schöne Grannys, ist bestimmt sehr entspannend, sie zu häkeln, wenn man einmal den Dreh raus hat! Deine Bank von eine paar Post davor ist ja ein Traum von Shabby-Erhohlung...da würde ich mich jetzt sehr gerne drauf setzen und den Sonnenuntergang geniessen!
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Ich find die mit den Rösschen toll und auch die schlicht weißen :) ...

    lg Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe anke, eins ums Andere so zauberhaft, die rosengrannies sidn soooooooo toll... da kannst dur dir so manche schöne Kissenhülle oder kleine Decke daraus zaubern.
    Ja die Fröste... ich bin auch sehr traurig, dass einige meiner Lieblingsrosen erfroren sind, nur die Mehltau Erreger, Läuse und die ewige Ackerwinde, die sich um alles schlingt, haben überlebt.. die Schnecken sowieso.. ungerechte Gartenwelt!;o))
    Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön! Die weissen sind ja herrlich! Aber die bunten sind auch sehr schön! Bei mir bleibt's bislang beim Träumen von Handarbeiten ... ob ich wohl jemals noch dazu komme??
    Ach ja, das Sandmännchen und all die Figuren - Pittplatsch und Herr Fuchs, Frau Elster, Frau Dr. Pille - was war das doch schön! :-) Und dann die schönen Filme ... wir erinnern uns eines Filmes, in dem Saurier vorkamen und eine überdimensionale Sonne ... leider weiß niemand aus unserer Familie mehr den genauen Hergang und auch nicht den Titel dieses Filmes, der im DDR-TV damals lief.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  8. Halli Hallo

    brauche bitte dringend deine email adresse fürs wanderpaket :)
    lotticravotti@t-online.de
    gglg

    AntwortenLöschen
  9. Grannys mit Rosen.
    Das wäre auch mal eine Idee.
    Warte auch schon ungeduldig auf die Rosenblühte.
    Komischerweise vergesse ich manchmal wie sie alle aussehen meine Rosen und bin dann immer wieder neu überrascht wie schön sie doch sind.
    Bin mal gespannt was du aus den Grannys machst.
    LG Maike

    AntwortenLöschen