Freitag, 7. September 2012

Bleib auf deinem Weg


Das Leben kann dir Stärke verleihen.
Stärke kann aus der Begegnung
mit den Stürmen des Lebens erwachsen,
aus der Erfahrung von Verlust,
Traurigkeit und Liebeskummer,
vom Versinken in den Tiefen der Trauer...

Stürme treten auf, sie gehören zum Leben... Manchmal überraschen sie uns. Zu anderen Zeiten sehen wir sie aufziehen, und da wir stürmische Zeiten kennen, können wir nichts machen, als uns auszumalen, was geschehen wird. Wenn sie dann zuschlagen, spüren wir ihre Kraft und ihre Wildheit und wir überstehen den Sturm, so gut wir können.

Das Leben ist genauso. Uns können schwierige, schlechte und ausgesprochen üble Dinge zustoßen - Krankheit, Unfälle, Armut, Einsamkeit, Betrug, Obdachlosigkeit, wiederkehrende Albträume, der Tod eines Elternteils, eines Kindes, eines Freundes oder eines Ehepartners. Und als ob das nicht schon schwer genug wäre, können Krankheiten unseren Körper und unsere Herzen und unsere Gedanken und unsere Seelen befallen. Dann nimmt uns das Alter unser Haar und unsere Würde.

Jene Stürme zu überstehen, jene unglaublich harten Zeiten, bedeutet, die Lebenswirklichkeit zu akzeptieren. Denn wenn man leugnet, dass schlimme Dinge passieren können, heißt das nicht, dass sie nicht geschehen können.

Das Leben ist dazu da, gelebt und nicht vermieden zu werden.

(Joseph M. Marschall. Die Weisheit eines alten Indianers)



Liebe Cornelia,

zum Geburtstag
wünsche ich dir von Herzen
alles Gute und Schöne,
Gesundheit und Glück,
damit du allen Stürmen
des Lebens gewachsen bist!



Die Zwillingsblüten der Valencia haben sich extra für dich geöffnet und verströmen ihren Duft (Danke an Herrn Schwanenweiß für Fotografieren).

Kommentare:

  1. Wie wahr...! Nur viel zu oft vergisst man, dass es nach einem Tiefpunkt auch wieder bergauf geht. Allerdings muss man sich da auch manchmal selbst am Kragen fassen und hoch helfen!

    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Bilder....und so ein wunderbarer Text!
    Da kann das neue Lebensjahr doch einfach nur super gut werden!
    Auch von mir alles Liebe und Gute!
    Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Hej Anke,
    das ist wunderschön, und so wahr!
    Und weißt du was, gerade war ich ziemlich niedergeschlagen wg. so einiger Dinge hier in Blogonien, aber nun ist es wieder gut!
    Du warst zur rechten Zeit am rechten Ort!
    Danke dafür!
    ♥liche Glückwünsche an das Geburtstagskind, wenn auch unbekannt!
    Happy Weekend
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Bin mittendrin... Im Sturm... Aber ich glaube, ich hab's bald geschafft!
    Hab ein schönes Wochenende!!!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,

    das hast du ausgezeichnet formuliert.
    Cornelia wünsche ich alles Gute zum Geburtstag und für ihr
    neues Lebensjahr.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. meine liebe Anke, das ist eine ganz wunderbare und liebevolle Geste von dir, ich danke dir sehr.
    Diese Worte kann ich allzeit gut gebrauchen, da es um mich herum immer sehr stürmisch ist!;o)))

    Ganz herzlichen Dank auch für deine liebe Mail, ich melde mich noch dazu.
    Ein herzliches Dankeschön an Herrn Schwanweiß für die traumhaften Rosenbilder, wunderschön aufgenommen!
    Tolle Rosen!!
    alles Liebe und herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke,
    ein wunderbarer Text.. den man sich merken sollte!
    Schön diese Rosen.. Glückwunsch zum Geburtstag Cornelia!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke, den tiefsinnigen und wunderwahren Gedanken zu den Lebensstürmen kann ich mich nur anschließen. Sooo schön!
    Aber Dein Native-American-Mädchen ist ja auch bezaubernd!!!
    Selbstgemacht ?
    Ich knuddel Dich aus der Ferne Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein wunderschönes Geburtstagsposting für Cornelia, liebe Anke - und auch das Buch klingt sehr weise!
    Ganz liebe rostrosige Wochenendgrüße, Traude
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen