Donnerstag, 4. Oktober 2012

Ein Tag ganz für mich


Ein Tag ganz für dich zur freien Verfügung - was machst du?

Eine von Daisy gestellte Frage, die ich gerne mit diesen Bildern beantworte.

  





So ein Tag ist es, wenn ich zwischen zwei Ausritten mit dem Fahrrad an einen kleinen Waldsee fahre (und auch einmal eintauche... brrrr kalt, aber danach wird einem warm) und den Blick und die Stille genieße und den Duft und den Pilzreichtum (davon zeige ich euch bald noch ein wenig mehr) der polnischen Wälder entdecke.


Kommentare:

  1. Liebe Anke,
    was für eine traumhafte Gegend!!!!Da könnte ich auch sehr gut einen Tag für mich verbringen, allerdings ohne eintauchen in den See ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,

    das sind traumhafte Fotos. Ich warte auf weitere.

    Alles Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    wirklich wahr, die Fotos sind traumhaft!!! Diese Ruhe dort muss einmalig sein, herrlich!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Das sind wieder tolle Bilder. Bei uns hat es heute den ganzen Tag geregnet :-(

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Ein See zum Träumen :-) einfach wunderschön!
    Aber du hast auch super schön fotografiert. :-)
    Du badest noch? Boah! Respekt!
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Fotos und sehr ein- und ausdrucksvoll - so einen Tag kann ich mir auch gut vorstellen. Ausreiten... das wollte ich auch schon so lange mal wieder. Vielleicht sollte man das wollte einfach mal in die Praxis umsetzen und den Schweinehund mit dem Terminkalender in seine Hütte schicken.

    Hast du es gesehen? Auf deinem fünften Foto, das mit dem einzelnen Blatt, hat sich links daneben ein Hase als Wolkenlücke getarnt... :)

    AntwortenLöschen
  7. oh, so ein tag wrde mir auch gefallen. ich würde sogar auch in den see springen :)
    alles liebe, anke, von
    der (fleißigen) dana :o)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,
    die Landschaft ist ja schön, tolle Fotos!!! Das klingt nach einem schönen entspannten Tag! :O)
    Liebe Grüße
    von Biene

    AntwortenLöschen
  9. Hej Anke,
    traumhaft schöne Bilder!
    Ja das wäre ein schöner "Alleine-Tag"!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. das war ein schöner Tag in und mit der Natur, ganz für dich genutzt, sehr gut !!! herzliche Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön, liebe Anke, diese Weite und diese Ruhe (so wirkt es..) das muss ein schöner Tag gewesen sein.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  12. Sehe ich das richtig und Du hast das Thema gleich umgesetzt? Richtig gehandelt!!! Nur das mit dem Baden, da hätte ich (bibber - bibber) erst die Heizung einschalten müssen ;)
    Knuddels Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anke,
    wohnst Du nah an der Grenze zu Polen? Deine Bilder sind einfach grandios! Ich bin auch so ne ab-ins-kalte-Wasser-Schwimmerin, danach fuehlt man sich gleichzeitig erfrischt und wohlig warm! Das sieht nach einem wundervollen Tag aus!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen