Donnerstag, 10. Januar 2013

Aufarbeitung zum Ersten

Gleich werdet ihr lesen, was ich meine.


April 2010



August 2010


Ja, eine Weile liegen die Grannies dieses Musters (das mochte ich damals sooo sehr) schon bei mir. Einige  sind bereits verarbeitet worden. Ein Teil der weißen und sämtliche türkisfarbenen wurden zu Kissenhüllen wie dieses hier: das Geburtstagsgeschenk für meine Schwester.



Der Rest harrte der Vollendung.

Nun habe ich in dieser Woche endlich begonnen, von den restlichen Farben neue Kissenhüllen zusammenzuhäkeln. Die pinken Grannies sind gerade in der Mache. Jedoch die hellblaue Kissenschönheit (für mich ganz allein) ist bereits fertig und wurde auch von mir fotografiert.

Natürlich wollte ich euch das Ergebnis heute zeigen. Doch dann habe ich vorhin die USB-Buchse an meiner Kamera "geschrottet", so dass ich keine Fotos mehr auf den PC bekomme. Deshalb muss ich warten, bis ich die Bilder morgen mit Hilfe von Herrn Schwanenweißens Kamera übertragen kann.

Ärgerlich, aber inzwischen könnt ihr euch ja das Ergebnis ausmalen...

Kommentare:

  1. Hallo Anke,
    da lagen deine schönen Grannys aber ziemlich lange in der " Ecke".Schade eigentlich,ich mag die Farbenkombi sehr.Nun bin ich schon sehr gespannt auf dein Kissen.Das türkisfarbene gefällt mir schon gut.
    Lieben Dank für deine letzten Kommentare,habe mich sehr darüber gefreut!
    Hab einen schönen und gemütlichen Abend und sei herzlich gegrüßt,
    Valeska

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    da bin ich doch mal sehr gespannt, was Du morgen zeigen wirst!!! Die Grannys sehen jedenfalls allesamt toll aus und ich mag das Muster sehr gerne!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    das Grannymuster ist wirklich schön und gut abgelagert sind sie ja auch. Sieht sehr edel aus.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Türkis finde ich zur Zeit eine sehr erfrischende Farbe. Stricke gerade Socken in türkis fürs Frühjahr. Meine Augen genießen das richtig.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anke,

    da lagen die Grannys eine schöne Zeit,aber sie laufen ja nicht weg ;-)
    Ein schönes Kissen!!!
    LG Mone

    AntwortenLöschen
  6. HAllo, liebe Anke

    Endlich komme ich mal wieder bei dir vorbei und sehe gleich die Grannys. Ich kann ja nicht häkeln und deswegen freue ich mich immer wieder, wenn ich Granny-Projekte sehe! Ich mag die echt gern!
    Und morgen kommen deine neuen Kissenhüllen?
    Ha, ich schau wieder vorbei.

    Ganz liebe Grüße von Anette

    AntwortenLöschen
  7. Das Grannymuster ist wirklich schön. Und die Grannies ergeben auch superschöne Kissen. Wär das nicht auch eine Decke geworden?
    Die Fotos übertrage ich immer mit der Speicherkarte auf den PC.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  8. meine Hochachtung !!! viel Arbeit ! herzlichst Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. liebe Anke, das Ergebnis wird bestimmt toll aussehen, gut ding will manchmal Weile haben jetzt bist du sicher voller Elan, wenn du diese fröhlichen Frühlingsfarben vor dir hast!!
    Herzliche Vorfreudegrüße, cornelia

    PS: kannst du nicht die Speicherkarte in den Pc schieben?

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anke,
    Das ist ein wunderschönes Muster.
    Die Farben gefallen mir auch sehr.
    Auf dein hellblaues Kissen bin ich schon gespannt.
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  11. Das Muster ist wirklich wunderschön. Manche Dinge brauchen ein bisschen - schön, dass jetzt die richtige Zeit für die Granny Squares ist, sich zu anderen Dingen zusammenzufinden. Ich bin gespannt auf mehr. :)

    Liebe Grüße
    daisy

    AntwortenLöschen
  12. Wow, da warst du aber fleißig.
    Und ich glaube, dass kennen wir alle, dass man voller Elan ein Projekt starte und die Vollendung dann ewig auf sich warten lässt.
    Ich hoffe, deine Kamera ist noch zu retten und ich freue mich schon auf die Bilder.

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, liebe Anke ...

    zuerst einmal ganz, ganz herzlichen Dank für meinen Bronze-Gewinn!!! Man, hab' ich mich gefreut, als der Postbote ihn mir gestern aushändigte [post folgt]!!
    Der Topflappen ist wunderschön, aber wie wird er gehäkelt???

    Zu Deinen Grannies kann ich nur sagen - einfach toll!! Ich stehe ja vollkommen auf Kriegsfuß mit den Teilen ... irgendwie flutschen die mir nicht von den Fingern.
    Bin schon mächtig gespannt, wie Dein Kissen nun aussieht!

    Ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  14. Wow, wow wow, wann machst Du das nur alles, liebe Anke!!! Neben Arbeit und Haushalt ... bzw. den Fahrten zwischen Zuhause und Arbeit ... Was die USB-Buchse betrifft - nimm doch einfach die Speicherkarte und stecke sie in einen Card-Reader, den man per USB an den Computer anschließen kann. So mache ich es immer, seit mein Übertragungskabel weggekommen war. Das sind so kleine Teilchen, die kosten nicht viel und es passen oftmals diverse Kartenformate hinein.

    Nun weiß ich gar nicht, ob ich Dir schon alles Gute für das Neue Jahr gewünscht habe. Bei all dem Stress, den wir hatten, geht manches einfach unter und bei den vielen Blogs, die ich nach und nach nur besuchen kann, da ich so viel an einem Tag nicht mehr schaffe im Moment. Wie auch immer, für Dich und Deine Familie Gesundheit, Glück und Zufriedenheit für diese junge Jahr 2013 und viele liebe Grüße für heute
    Sara

    AntwortenLöschen
  15. Ich hab' sowas in der Art mit Kabelchen - weil das mit den USB-Buchsen am Notebook zumindest nicht immer ganz so einfach ist und so kann man den Cardreader ohne Probleme einstöpseln.

    http://www.miniinthebox.com/de/otg-micro-usb-memory-card-reader-fuer-samsung-galaxy-s3-i9300-ua_p404723.html

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Anke,
    so viele tolle Grannys!! Ich freue mich schon auf die Fotos von den fertigen Kissen!
    Hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  17. ...jep, "ausgemalt" und sicher gewesen, dass sie ganz bestimmt traumhaft sind!Ganz,viele, liebe Grüße!!!!!!Petra

    AntwortenLöschen
  18. Da warst du sehr fleißig! Das Muster ist bezaubernd! Da bin ich schon neugierig auf die weiteren Polster!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen