Donnerstag, 17. Januar 2013

Einmal Hamburg und zurück...

... hieß es heute wieder einmal für den Großen und mich. Ich hatte schon hier von seinen beruflichen Plänen berichtet. Nun hatte er zum ersten Mal ein Bewerbungsgespräch. Nach seinem Eignungstest an der Hamburger Uni hat er es nämlich eine Runde weiter geschafft. Natürlich war er aufgeregt, aber es hat ihm trotzdem Spaß gemacht.

Es ist schon toll mit anzusehen, wie er an den Herausforderungen wächst. Auch wenn es dort nicht mit einem Ausbildungsplatz klappen sollte, für die nächsten Gespräche - und ich bin überzeugt, dass diese kommen werden - ist er weiter motiviert.

Da ich gestern erst am Abend heimgekommen und heute seit 5.30 Uhr auf den Beinen bin, seht es mir nach, dass ich hinsichtlich der Blogleserei bei euch etwas ins Hintertreffen geraten bin...

Kommentare:

  1. Liebe Anke,

    einige Blogs kann man immer erst hinterher lesen. Manchmal habe ich genug Zeit, aber dann fehlt die Konzentration.
    Außerdem achte ich darauf, nie lange am Computer zu sitzen. Dann kommen Verspannungen.

    Aber jetzt freue ich mich einfach mit dir und
    deinem Großen, dass es so positiv verlaufen ist.

    Alles Gute
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ach Svanie, das ist doch kein Thema: Familie geht vor und der Nachwuchs sowieso!!!
    Ich drücke ihm die Daumen, ich sehe gerade bei meinen beiden, wie schwierig es ist, seine Träume zu leben und die Hürden zu meistern. Das wird er schon schaffen - bei DER Mutter!
    Knuddels und liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Na, da wünsche ich weiterhin viel Glück und alles Gute!!!
    Wie heißt es so schön? Kleine Kinder kleine "Sorgen" - große Kinder große "Sorgen"!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    Ich wünsche ihm weiterhin viel Glück und Erfolg :-)
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  5. Da drücke ich die Daumen, dass alles zur Zufriedenheit verlaufen ist!
    Erhol Dich gut!
    Liebe Grüße
    Judy

    AntwortenLöschen
  6. Meine Daumen sind für deinen "Großen" ganz doll gedrückt!

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  7. Oh,liebe Anke,Hamburg?Dann bist du ja ganz in meiner Nähe gewesen ;o)!Ich drücke den Großen ganz,ganz fest die Daumen!Ein schönes Wochenende und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  8. Ich drück dem Großen die Daumen, dass er genau DIE Stelle findet, die er sich vorstellt.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    das hört sich gut an, auch ich werde für deinen "Großen" die Daumen drücken.
    Hab ein schönes Wochenende.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  10. Danke für Deine lieben Zeilen, freu mich, dass Dir das Regal gefällt. Waren Deine damals zur Studentenzeit auch so schnell gemacht? Geht eigentlich wirklich flott, nicht? Hab ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße aus Berlin :)

    AntwortenLöschen
  11. liebe Anke, das hört sich alles super an, und mit den blogs, mach langsam, die laufen nicht weg, erstmal euch ein ganz schönes Wochenende, herzliche Mitfreu - Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  12. Ich wünsche dir gaaanz viel Glück und du schaffst das schon! GLG! Dani

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anke
    Das hört sich sehr spannend an. Ein ganz neuer, anderer Lebensabschnitt. Ich drück ihm die Daumen und wünsche viel Glück!
    Herzliche Wochenendgrüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anke,
    ich find's auch immer toll, wenn man dem Nachwuchs zusehen kann, wie er einen weiteren Schritt zur Reife macht. Ich drück ihm jedenfalls auch feste die Daumen! (Und auch dafür, dass er mit dem Opa-Honig in diesem Winter auskommt ;o))
    Ich will dir außerdem ganz lieb DANKE sagen für deine Besserungswünsche und für deine lieben Zeilen zu meinem Kaltfront-Posting!
    Der Honig hat toll geholfen - aber bestimmt auch die frische Luft - denn ich war jetzt eine Woche lang im "Salzburgischen" Skifahren (drum war so lange "Kommentar-Funkstille" - du siehst also, du bist nicht die Einzige, die nicht nachkommt... Das Las-Vegas-Posting, das du diese Woche lesen konntest, war "vorprogrammiert" - das derzeitige über Vitamine in flüssiger Form ebenfalls :o))). Aber jetzt bin ich wieder da - und schön langsam "am Besuche-Nachholen" ;o)
    ♥♥liche Grüße, Küschelbüschel & alles Liebe von der rostrosigen Traude

    AntwortenLöschen
  15. Anke. me gustó mucho tu blog. Que tengas un maravilloso Año 2013!!!

    AntwortenLöschen