Sonntag, 3. Februar 2013

Zeig her deine Füße!

 Links zwei.


Rechts zwei.


 Und in seiner ganzen Schönheit:


Eckehart...


... Ecki, der Gecko.


Auch von hinten ein hübscher Kerl,
der hier gerade versucht, ins ins Gestrüpp abzuhauen.


Und hier entdeckt er ein liegengebliebenes Blatt.


Auf Blümchen müssen wir allerdings noch ein wenig warten
und einstweilen mit den gehäkelten vorlieb nehmen.


Ich mag den Ecki sehr. Seine Farbe, die eine Mischung aus Hellgrün und Hellblau ist, leuchtet ganz besonders und deshalb bleibt er auch so ohne jedwede Verzierung.

Vielen Dank noch einmal an Frau Blumenbunt, dass ich zur Probe häkeln durfte.

Kommentare:

  1. Liebe Anke,

    damit begeisterst du jeden.

    Frohe Sonntagsgrüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. wow, der ist ja echt klasse geworden. Ich wünsch dir viel Spaß mit deinem neuen Hausbewohner.

    LG und einen guten Start in die Woche
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein flotter Bursche, hoffentlich kannst du ihn gut bändigen, nicht, dass er sich im Garten versteckt! ;O)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    das ist ein ganz tolles Kerlchen. Da musst Du gut drauf aufpassen. Nicht das er noch verloren geht.

    Liebste Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. liebe Anke, danke für dein Lob, das ich gerne zurückgebe, deine Häkelkünste beeindrucken mich auch immer wieder aufs Neue, so toll ist deine Echse geworden. Dafür hätte ich nie und nimmer die Geduld!!Ich wünsche dir einen guten Wochenstart, hier schneit es wie verrückt, kann es grade nicht mehr sehen... herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  6. ach wie süß !!! Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche !!! herzlichst Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Boah schaut der Klasse aus ...ich bin begeistert! Wie groß ist Ecki denn? Fantastisch!

    Dir einen schönen Sonntag Abend und einen tollen Wochenstart!

    Herzlichst
    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Einfach nur toll -

    liebste Grüße,

    Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Uihhh, ist ja der Wahnsinn! Tiere häkeln stelle ich mir extrem schwierig vor und dann noch das fummelige Ausstopfen hinterher! Muß Dich bewundern, liebe Anke!
    Daß Du keine Schneeglöckchen im Garten hast, verwundert mich. Allerdings, wenn es sich um einen Neubau gehandelt hat, kann ich das verstehen. In alteingesessenen Gärten findet man sie meistens. Wußte bis dahin auch noch nicht, daß es so viele Arten gibt. Nun werde ich mir das von Frauke genannte Buch besorgen. Wirklich spannend1

    Viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  10. Jöööö! Der ist aber schnuckelig geworden! Der würde mir auch gleich gefallen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Ecki ist ja herzallerliebst!Der würde bei mir auch ein Zuhause finden.
    LG Mone

    AntwortenLöschen
  12. Wahnsinn.
    und mal schön in der Farbe zu sehen.
    Ich glaube ich habe irgendetwas mit den Augen .
    Sinde gerade hellblau-grau so toll.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anke,
    ein stattliches Exemplar ist er geworden, dein Ecki. Mit schönen strammen Beinchen! :-) Ich freue mich wirklich sehr, dass du ihn nun, nachdem du deinen Knoten im Kopf gelöst hast, doch noch so schön hingekriegt hast. Dein Ecki-Foto werde ich jetzt noch in die Anleitung einbauen, und dann wird sie verbreitet (hoffentlich). :-)
    Danke schön fürs Testhäkeln und für die tollen Fotos, die du mir geschickt hast.
    Viele Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  14. ... boah , liebe Anke ...
    das ist ein wunderschönes Tierchen , hab mich richtig drin verliebt .
    Aber leider kann ich nicht häkeln ;o((( , so ein Mist ;o/ .

    GGLG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Dein Ecki ist ein feines Kerlchen,so schöne Farbe!!Hab gerade deinen Blog gefunden und komme wieder,liebe muffingrüße und hab eine tolle Woche,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  16. Liebe liebe Anke!

    Mir bleibt die Spucke weg!!!

    Sowas traumschön-gehäkeltes hab ich ja noch nie gesehen!

    In Echt jetzt!!!

    Niemalsnicht könnt ich das!

    Du bist echt der KNALLER!

    TOLL!!!

    Liebste Grüße

    Urselchen

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Anke,
    herzlichen Glückwunsch zum neuen Haustier, sehr süß.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,

    ich bin gerade total begeistert, sowas von schön. Echt klasse,
    ganz ehrlich gemeint. Das würde ich nicht hinbekommen.

    Lg

    Barbara

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Anke,
    ganz schlicht gefällt mir der Gecko am besten. Der ist Dir ganz gut gelungen.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen
  20. Wow ist der Klasse. Dein Ecki gefällt mir wahnsinnig gut. Einfach mega toll!!!

    glg,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  21. hallo anke
    ecki ist wunderschön - überhaupt ist dein blog super.
    liebe grüsse aus zürich brigit

    AntwortenLöschen