Freitag, 1. März 2013

1. März

Vielen Dank, ihr Lieben. Manchmal braucht man nur eine Bestätigung dessen, was man im Grunde schon weiß. So tendierte ich selbst zu meinem eigenen Entwurf und mit ein wenig verstärktem Schriftzug (wie von Kiki empfohlen) ist diese Einladung nun unterwegs.


Das Original selbst ist schon ein paar Jährchen alt. Zum meinem 16. Geburtstag hatte ich das Blümchen für die Einladung meiner Gäste entworfen. Eine Probe habe ich damals aufgehoben, und beim Hervorkramen meines Aquarellblockes für dieses Bild letzte Woche ist sie mir in die Hände gefallen.


Eine gute Gelegenheit, sich auf seine Fähigkeiten zu besinnen.

Begrüßen wir heute den ersten Frühlingsmonat März, der mir von allen im Jahr der liebste ist. Vielleicht, weil ich es trotz aller Bemühungen nicht geschafft habe, im Frühling geboren zu werden. Ich wurde quasi gezwungen, einen Tag vorher - also noch im kalendarischen Winter - auf dieser Welt zu erscheinen...

Lasst uns trotzdem feiern, denn dazu gibt es einige Gelegenheiten: Fünf Geburtstage bei den Schwanweißen & Co., über zweihundert Leserinnen und Leser und den 800. Post. Deshalb bereite ich für euch eine Verlosung vor. Etwas gehäkeltes Frühlingshaftes ist auch dabei...


Kommentare:

  1. Wie?? 800. Post???? mannomann....ich hab grad 200 und find das schon ganz beachtlich! ;oD Sagmal, wie lange bist du denn schon dabei im Land der Blogger? Auf jeden Fall: Herzliche Gratulation zum Geburtstag gestern (auf dass das neue Lebensjahr es gut mit dir meint!) und zu den vielen Lesern und Post's! Ich wünsch dir viel Freude beim Weiterbloggen und bin schon gespannt auf die Verlosung....
    Ein schönes WE dir!!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  2. ....PS:....und die Karte ist seehr hübsch!!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    wenn dein Geburtstag im kalendarischen letzten Wintertag ist, dann hast du doch erst am 19. März Geburtstag, oder? Heute ist doch der meteorologische Frühlingsbeginn. Wenigstens hast du einen: meine arme Mama hatte dieses Jahr wieder mal nicht Geburtstag.
    Und heute Nachmittag gibt es die Nicht-Geburtstagstorte! :-)
    Viele Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  4. Moin Anke,
    ich habe es geschafft. Ich gehöre zu denen, die es geschafft haben, im Frühling Geburtstag zu feiern. Hattest du dann gestern?
    GlG Jana

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin mir jetzt auch gerad´nicht sicher, ob man schon gratulieren kann oder nicht. Aber auf jeden Fall zu den vielen Lesern und den Posts und zu den künstlerischen Talenten (Schön, wenn man so alte Sachen wiederfindet...).
    Ein schönes Wochenende!
    (Nun geht es aber WIRKLICH aufwärts)
    Judy

    AntwortenLöschen
  6. Hej Anke,
    das finde ich ja nun spaßig!!!
    Du bist auch ein Märzkind, allerdings bin ich "noch" im Winter geboren (daher wohl auch meine Liebe zu dieser Jahreszeit :).
    Wow, 800 Post´s sind ja eine ganze Menge!!!
    Und auf seinen Bauch kann man (Frau) sich immer verlassen!!!
    Happy Weekend!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Also 800 Posts,,,,,,super Leistung. Dat schaff ich nich :-)))
    Da bin ich ja mal gespannt, was du so zauberst.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit Sonnenschein
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,

    ich seh's ganz deutlich: du bist gut im März angekommen! Schön sieht deine Einladung aus - und stimmt, manchmal findet man einen Entwurf aus der eigenen Vergangenheit, und er passt richtig gut :o)
    Und zu feiern gibt's also auch einiges bei dir im März - ich gratuliere schon mal vorab und freu mich mit dir!

    Ganz, ganz liebe rostrosige Grüße, Traude

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    Du hast schon 800 Posts geschrieben? Wahnsinn!!! Oh Gott, da muss ich ja schwer in die Tasten hauen, um diese Zahl je zu erreichen :-))) die Einladung sieht so schön aus und ich finde es toll, dass sie auf einer älteren Vorlage basiert. Na, dann wird ja allerhand bei Euch los sein im März und ich bin schon gespannt auf Deine Berichte!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke,

    auf jeden Fall bist du ein "Sonnenkind".

    In Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. wirklich wunderbar, gefällt mir sehr gut <3

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anke, vielen Dank für deine lieben Kommentare! Da bin ich ja schon gespannt auf deine Verlosung :o) Frühlingshaft klingt auf jeden Fall schon mal super!

    Liebe Grüße Constance

    AntwortenLöschen