Montag, 1. Juli 2013

Gemütlich


Auf leisen Sohlen...


... schleiche ich mich an.


Und während sie noch...


... die Mohnblume fotografiert...


... hüpfe ich mal schwuppdiwupp...


... auf ihren Schoß...


... und mache es mir gemütlich.


Ein (Katzen)Leben kann sooo schön sein...

Kommentare:

  1. Ach ja, da würde ich gern mal tauschen :-)
    Die Mohnblumen bewundere ich auch immer, so ein leuchtendes Rot!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  2. ...och, ist das süß, liebe Anke ;o)!!!!Einen wundervollen Resttag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    ja ein Katzenleben ist soooo schön, entspannend und gemütlich. Wunderschöne Fotos von der Mieze.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    genau: Katzen sind ja solche Charmeure! Die wickeln einem doch ratzfatz um den kleinen Finger.... Und ihr Leben wissen sie zu geniessen, da können wir uns noch eine Scheibe von abschneiden! ;oD
    Tja, nun ist es wieder soweit: Die Hottis machen den Jura unsicher, und wir hier einen faulen Lenz! Es wird uns allen guttun, aber ich gestehe dir: Gestern Abend hatte ich schon ein wenig den Rappel..... Auf Dauer ohne Pferde, das würd ich glatt nicht aushalten! Muss ich ja gottseidank auch nicht, *ggg*!
    Aber ich freue mich drauf, viel mit meiner Freundin zu unternehmen, einfach nur gemütlich am See zu sitzen, zu werkeln, zu lesen...ectpepe! Hachjaaaa...
    Auch dir wünsche ich sehr entspannte, gemütliche Sommertage- es besteht ja Hoffnung darauf, dass er jetzt endlich auch mal ein wenig bleibt, der Sommer!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  5. hallo schwänchen, dein bloglovin-button funktioniert nicht richtig.

    AntwortenLöschen
  6. Ach……was für herrliche Bilder! Mit solchen Fotos erfreust du mich richtig!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anka,

    ach, die Fellnasen!
    Was für eine süße Fotostory.

    Ein Katzenleben kann wirklich sehr schön sein!

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  8. hallo liebe anke,
    das ist so süß, wie sie sich rankuschelt :)
    habt noch einen schönen (kuschel)abend,
    LG von dana :o)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,
    das sind soooo süße Bilder!!! Ich mag solche "Foto-Stories" ZU gerne!!!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Ich beneide meine drei Tiger auch immer, wenn ich arbeiten gehen muss und ich sie schlafend auf dem Sofa liegen sehe. Deine Fotostory hat mir sehr gut gefallen. Am besten gefällt mir das letzte Foto!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke,

    einen solchen Schlaf wünsche ich mir auch.

    Alles Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Ach,wie lieb,..ja so ein Katzenleben wär schon was.....,unseren Simba muss ich immer hochnehmen und wie ein Baby umtragen,da fallen die Äuglein auch gleich zu!Lg Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Ach ja, welch Augenweide!
    Diese süßen Dinger! Man muss sie einfach mögen.
    In der Familie meines Sohnes gibt es 2 ganz Neugeborene - so obersüß!!! - und nun gibt's "Streit", weil die Kiddis sie alle behalten wollen!

    Danke für deine Grüße. Grüße mal die Ostseesegler wieder - oder wink ihnen mal zu ... ;)
    Sei lieb gedrückt!
    <3lichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  14. Die Tiger sind wohl fast alle gleich, aber ich möchte meinen auch nicht missen. Schöne Aufnahmen.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  15. Niedlich! Gehört die Katze Dir, liebe Anke?
    Der Mohn ist auch sehr schön. Auch bei uns im Garten blüht er zur Zeit.
    Gern übersende ich Dir Blauregensamen. Eine Weile wirds noch dauern. Ich komme wohl erst zum Wochenende dazu, alles zu verpacken. Vorher bin ich dauernd unterwegs und eingespannt. Aber wenn Du ihn dann gleich aussäst, müßte es in diesem Jahr noch klappen.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen