Donnerstag, 8. Mai 2014

Tulpenfreude

Im Frühling gehören Tulpen zu meinen Lieblingsblumen.


Dank meines Vaters habe ich inzwischen vor dem Haus ein prächtiges Tulpenbeet.


Dort leuchten sie kraftvoll in rot und gelb...


... oder auch in einer Mischung aus beiden Farben.


Auf jeden Fall sind es große Blüten...


... die mit ihre schlichten Eleganz immer wieder beeindrucken.


Von den gefüllten Tulpen habe ich nur diese hier,
die scheinen den Fliegen für ein Sonnenbad aber sehr zu gefallen.

Kommentare:

  1. Liebe Anke,

    es ist erstaunlich, dass es so viele Tulpensorten gibt.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Svanvithe
    Zauberhaft Tulpen Betrachten Sie noch heute!
    Sie sind schön, alle zusammen und so bunt!
    Grüße
    Jette Majken

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke, hat ein bisschen gedauert, bis ich zum Schreiben gekommen bin, habe mich komplett durch alles Verpasste gelesen :) Wünsche Dir noch nachträglich alles Gute zum Geburtstag und noch viel Besseres für den Rest von diesem Lebensjahr :) Und die gefüllten Tulpen gefallen mir sehr gut, hier auf Poel gab es die Version ohne Fliegen ;)

    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    Tulpen gehören auch zu meinen Lieblingsblumen.
    Leider sind schon alle verblüht. Deine Sorten
    gefallen mir alle sehr.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Unsere Tulpen sind auch schon fast verblüht, ich liebe sie auch sehr... allerdings bevorzuge ich mehr rosa, pink oder weiß ;)) Auch von mir noch alles Liebe und Gute nachträglich!! ♥♥♥

    Allerliebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  6. Ahhh, sehr schön.....so was im Garten zu haben ist toll!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  7. Die haben ja eine Leuchtkraft! Die können die Sonne ersetzen, wenn es mal nötig ist
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  8. Ah, Tulpen! Die wachsen bei uns leider nicht. Ich glaube denen wird es nicht kalt genug hier im Winter. Deine leuchten wie die Sonne!! Liebe Grüße aus dem warmen Savannah!! Silke

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe Tulpen - anscheinend bleiben dir deine über Jahre erhalten? Dann hast du besseren Boden und mehr Sonne im Garten als wir ;). Schätze dich glücklich!
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  10. Great Post. Lovely Blog.
    I am following your blog. pls follow back,xxx
    BeautyDrugs new blog post click & comment

    AntwortenLöschen
  11. Eine schöne sonnige Mischung, liebe Anke! Ich liebe Tulpen auch!!!
    Herzlichst die Traude - leider derzeit etwas "handlahm"...
    (⁀‵⁀,) ✿
    .`⋎´✿✿¸.•°
    ✿¸.

    AntwortenLöschen
  12. liebe Anke, was für eine Pracht, ja Tulpen gehören IMMER dazu, ohne geht gar nichts.
    schau mal heute ganz unten in meinen post, ich habe mir ein sehr schönes Buch gegönnt, das auch zu dir passen könnte, hab jedenfalls gleich an dich gedacht!
    Deine Hasendame ist auch noch auf der liste, oben an der Nähma sitzt sie schon und wartet auf ihre Kleider, also noch ein klein wenig Geduld, ja?
    allerliebste Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  13. Ein wirklich tolles Beet hast du da. :)
    Wenn die Tulpen kommen, geht's immer so richtig los: Überall wächst und duftet dann alles.

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
  14. Tulpen sind doch immer wieder erfreulich, liebe Anke.
    Ich habe auch nicht allzu viele, mag gern Rosé, rot, ganz dunkle, fast schwarze und weisse Farben bei Tulpen oder auch grün-weiss. Da habe ich in diesem Jahr schon Überaschungen erlebt.

    Blühen Deine Tulpen jetzt noch? Um Ostern sehen diese "Ostereier-Farben", wie ich sie nenne, recht schön aus, davon habe ich auch einen kleinen Pulk seitlich am Zaun gepflanzt. In diesem Jahr wirkte das alles besonders schön.

    Zur Zeit ist es leider wieder kühler geworden und regnet öfter mal, wenn auch nicht andauernd.

    Liebe Grüße ins Wochenende
    Sara

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anke,
    ich danke Dir für die netten Worte zur Wickelunterlage. Schöne Tulpen hast Du! Unsere sind leider schon alle verblüht.
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen