Montag, 3. November 2014

Herbstlicht am Wustrower Hafen

Da sich auch am Wochenende auch im Norden die Sonne sehen ließ, kann ich euch noch unbesorgt ein paar Fotos vom zweiten Oktoberwochenende zeigen.


Da lud das Wetter zu einem kleinen Abstecher aufs Fischland (dem ersten Teil der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst) ein.


Herr Schwanenweiß wollte gern mal wieder zum Wustrower Hafen, denn es ist schon eine Weile her, dass wir dort waren.


Wustrow liegt direkt an der Ostsee auf der einen Seite und hat seinen Hafen am Saaler Bodden auf der anderen.


Die Zeesboote erkennt man an ihren rotbraunen Segeln, nun allerdings haben sie Pause.


Dafür lohnt sich ein Besuch des Kirchturms.


Denn von dort hat man bei gutem Wetter zu jeder Jahreszeit eine fantastische Aussicht.


Ich finde ja, dass das Herbstlicht schon etwas besonderes ist. 


Fein und fast ein wenig zärtlich, weil im die Sommerkraft fehlt.


Allen, die gern mehr Bilder vom Fischland und speziell Wustrow sehen möchten, sei der Blog von Corinna empfohlen, die regelmäßig Kleinode in meinem Heimatkreis entdeckt.

Kommentare:

  1. was für herrliche Aufnahmen... überall war es so schön, heute noch bei mir der leichten Sonnenschein noch bis jetzt!
    Ich wüsnche dir eine schöne Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ach, ein traumhaftes Wetterchen! Sehr schöne Fotos!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,

    deine schönen Fotos erfreuen mein Herz.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anke,
    das muss ein traumhaftes Wochenende gewesen sein. Dankeschön für die herrlichen Fotos!
    Lieben Gruß
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Herrliche Fotos.....das ist schon sehr, sehr idyllisch....
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  6. Oh das sind ganz tolle Bilder. Hier war heute auch Sonne aber nun regnet es....leider.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. liebe Anke,
    es ist schön, dass du wieder online bist und ich freu mich sehr darüber!! Hab ganz lieben Dank für deinen so langen handgeschriebenen Brief, der heute ankam, ich schreibe dir noch zurück. Nach anstrengenden Tagen kommt nun hoffentlich etwas Ruhe rein, ich hatte so viele Termine,und nun hoffe ich wirklich, dass ich es etwas abwehren kann, dass immer so viel los ist. Die Bilder sind ganz traumhaft, eure Gegend ist und bleibt einfach wunderschön!!
    Mit herzlichen Abendgrüßen, cornelia

    AntwortenLöschen
  8. Dear Svanwithe
    Lovely autumnlight!! Nice photos!
    Hugs
    JetteMajken

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Fotos hast Du uns wieder mitgebracht! Und mir fällt gerade ein, dass ich in diesem Jahr gar nicht an der Ostsee war - sehr traurig.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  10. Ein wundervoller Ausflug! Vielen Dank fürs Mitnehmen!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  11. wunderschöne Fotos, das erste oder letzte Foto vor allem finde ich sehr schön. Danke für die Tour.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen
  12. Ein toller Ausflug.
    Meine Freundin war in diesem Sommer auf Fischland-Darß und versucht mich seitdem zu einem gemeinsamen Urlaub auf der Halbinsel zu überreden. Deine Bilder sind so vielversprechend, dass ich gar nicht mehr überlegen brauche. Das nächste Urlaubsziel ist klar.
    Liebe Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  13. Aww. Da wäre ich jetzt auch gerne. Wir waren, für meinen Geschmack, schon viel zu lange nicht mehr im Dunstkreis von Zingst. ;)

    Mit lieben Grüßen,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön, liebe Anke ... ich überlege gerade, ob wir seinerzeit auch dort vorbeikamen.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne Stimmungsbilder, besonders die beiden letzten!
    Hach... Fernweh / Heimweh nach meinem geliebten Fischland-Darß-Zingst.

    AntwortenLöschen
  16. Hach, schöne Bilder, liebe Anke! Und ja, ich mag das Herbstlicht auch sehr gern - genauso wie das Spätnachmittagslicht! :-)
    Und natürlich DANKE für den Hinweis auf meinen Blog!
    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen