Samstag, 23. April 2016

Majestätisch...

... schauen sie aus, weswegen ihr Name ja auch passend ist:


Kaiserkrone Fritillaria imperialis


Im schwanenweißen Garten blühen dieses Jahr drei orangefarbene...


... und...


... drei gelbe Kaiserkronen, als ob sie sich abgesprochen hätten.


Auf jeden Fall ist es ein majestätischer Anblick.

Kommentare:

  1. Das sind aber auch so hübsche Blumen und diese Farben ob gelb oder Orange das zieht einen richtig an und bestimmt auch all die Bienen!
    Schönen Sonntag wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,

    ich freue mich über deine Blütenpracht.
    Sonnige Sonntagsgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön....was für tolle Bilder! Die gucke ich mir lieber an, als dass ich hier aus dem Fenster schaue!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Kaiserkronen mochte ich auch immer, liebe Anke, auch, weil sie eine nützliche Funktion haben. Wirklich majestätische Exemplare, die ihr da beherbergt.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntagabend
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. Hallole liebe Anke,
    ich bewundere die Kaiserkronen auch schon seit Tagen. Sie stehen in meiner Heimatstadt an einem alten Stadtor inmitten wunderschöner Tulpen. Deine sind auch eine wahre Pracht!
    Ich grüße dich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön, die muss ich mir nächstes Jahr auch pflanzen. Schon der Name ist majestätisch.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen