Donnerstag, 28. Juli 2011

Mahlzeit!

Ich muss doch mal schauen, was in der Strandküche los ist.


Mist, ich bin nicht die erste. Das stehen sie schon und warten.


Alle Möwen hoch! Die Krümel fangen wir locker im Flug.



***

Währenddessen im Hafen:

Die dummen Möwen immer mit ihrem Hochgeflatter.

Dabei kann Futtersuche doch so einfach sein.

Köpfchen in das Wasser!

Schwänzchen in die Höh'!

Kommentare:

  1. ;o), irgendwie sieht es beim Entchen doch wesentlich unanstrengender aus ;o)!Einen gemütlichen Abend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  2. wunderbare Fotos, hab eine gute Zeit !!! herzlich Kathrin
    PS ich bin auch nicht gläubig, aber gucke gerne Kirchen an, die in Westen war auch von innen ganz ganz schön. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke! die Fotos sind toll!
    Lass es dir gut gehen!
    Liebe Grüße, Anna

    PS: Hast du eigentlich noch interesse an einer tasche für deine stricknadeln? dann melde dich doch einfach mal.

    AntwortenLöschen
  4. Was für niedliche Fotos!
    Bei den Entchen , passt das Kinderlied wirklich.
    Liebe Grüße
    Kersti

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Fotos.

    Da merke ich, dass ich doch unbedingt mal wieder an die See muß.

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    die Bilder erinnern mich an Jonathan Livingston Seagull, kennst du den Film mit der Musik von Neil Diamond?
    Wunderschön - mein Kultfilm der 70-er... Möwen als Hauptdarsteller .. Wahnsinnsbilder und traumhafte Musik!
    Leider darf die Originalmusik nicht in D bei youtube gespielt werden aber hier ist auch was für dich:

    http://www.youtube.com/watch?v=ApUmgq--jcc&feature=related

    Alles Liebe, cornelia

    AntwortenLöschen
  7. oder hier noch ein kleiner Eindruck... leider ohne die Bilder.... aber aus dem Film...

    http://www.youtube.com/watch?v=iDaNMOHW_Js&feature=related

    AntwortenLöschen
  8. Ich will auch meine Füße in den Sand buddeln ... wie die Entlein und die Möwen. Und (ab)tauchen - bei dem Urlaubswetter! Obwohl - es gibt 1. kein schlechtes Wetter - nur unpassende Kleidung; und 2. ist es bei schlechtem Wetter so gemütlich am Holzofen mit einer Handarbeit ... und dann fliegen die sehnsuchtsvollen Gedanken hinaus zur See ...

    So schöne Fotos!
    ♥liche Wochendegrüße schickt Dir Gisa

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke, dir ist wirklich ein amüsanter und netter Strandidyll-Möwen-Entlein-Posts feinstens gelungen;-))!

    GLG Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Richtig tolle Fotos, liebe Anke! Ich weiß noch, wie ich im vergangen Jahr geflucht habe, weil sich die Möwen nicht haben fotografieren lassen wollen. Dieses Jahr wollte ich sie nicht fotografieren - und schwupps! sind sie mir dauernd vor die Linse gesprungen *lach*

    Liebste Sonntagsgrüße schickt dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  11. Süüüß! Ich liebe Möven, und Enten mag ich auch total gern.
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  12. Schön hast Du Fotos und Text verbunden, liebe Anke.
    Ich hoffe, daß Euch kein Unwetter heimgesucht hat.
    Ich wünsche Dir eine schöne neue Woche und lasse liebe Grüße da....Luna

    AntwortenLöschen
  13. Schöne Aufnahmen! Diese Tierchen könnte man stundenlang beobachten.
    Ich danke Dir auch sehr für Deine lieben Zeilen und bis wir uns dann wiederlesen
    ganz herzlich
    Sara

    AntwortenLöschen