Montag, 30. Januar 2012

Januarlicht

Ein eisiger Ostwind... 


... hat mich gestern auf meinem kleinen Spaziergang begleitet.


Aber die Sonne schien,...


... und ich wollte unbedingt etwas von diesem besonderen Licht einfangen.


Nach und nach schoben sich jedoch Wolken vor die Sonne...


... und ich bekam den zwickenden Frost zu spüren.

Kommentare:

  1. Liebe Anke
    sehr schöne Winterbilder.
    Hier am Rhein ist es heute nur grau in grau.
    Es soll ja klirrend kalt werden, aber vielleicht lässt sich dann die Sonne öfter blicken.
    Eine schöne Woche wünscht Dir Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke,
    hab grad deinen lieben Kommentar zu Blümelein und Vögelein erhalten, Dankeschön :)
    Deine Bilder sind auch schön, hast wirklich die besondere Winterstimmung eingefangen. Nun hat uns der Winter doch im Griff, zum Glück.
    Alles Liebe von
    Dana

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bilder.
    Auch wenn wir noch nicht raus dürfen ist es doch wunderschön in den Schnee zu sehen .
    Endlich ist es wieder richtig hell am Tag.
    lG Maike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    schöne Fotos hast du gemacht! Ich war auch eben draußen, zum Laufen im Deister. Puh, war das bitterkalt!

    Übrigens: Die Baskenmütze habe ich schon seit ein paar Tagen fertig. Das erste Mal hatte ich sie ausgeführt, als ich dem großen, bösen Hund im Gartencenter begegnet bin.
    Danke dir für deinen netten Kommentar zu diesem "unschönen" Erlebnis. :-)

    Es hat wirklich Spaß gemacht, die Mütze zu stricken. Ich werde sie demnächst mal fotografieren und bei mir zeigen.
    Liebe Grüße, Raphaela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,

    für deine schönen Fotos hat sich der Spaziergang gelohnt. - Die Bilder sind ein
    Gedicht.

    Herzliche Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. liebe Anke,
    dass es ziemlich bitterkalt bei euch da oben war und ist, glaube ich sofort, das sibirische Hoch (oder Tief) kommt ja von Nordosten und hat einen ganz schön im Griff, dazu der eisige Meereswind.. puh.. mir reicht es schon hier, aber wir bekommen es auch noch kälter.
    Zum glück gibt es aber genau dann die schönsten Stimmungsbilder so wie bei dir!!Schön! Richtig schön!
    Dann geht man auch schon mal für eine weile raus.Mitte der woche soll ja noch sonne dazu kommen, na warten wir es ab.
    Herzliche Grüße, cornelia

    PS: ich durfte mal was von Sophie zeigen ;o))) Ausnahmen bestätigen die Regel! ;o)))))

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anke, das hast du auch geschafft und die Fotos sind wunderschön geworden!!!
    Bei mir ist es noch über Tag 1 Grad aber bei dir ist schon bitterkalt und es wird noch schlimmer aber Sonne viel!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. Bei uns ist es auch super Kalt.
    Und ab Mittwoch sagen sie soll man sich in gesicht eincremen damit die Lippen nicht springen vor Kaelte...oje das ist nichts fuer mich....

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anke,

    für diese wunderschönen Fotos hat sich dein Spaziergang gelohnt.

    Wünsche dir eine schöne Woche,
    liebe Grüße Eva!

    AntwortenLöschen
  10. ich verlose wolle, würde mich freuen wenn du auch mitmachst.
    liebe grüße eli

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Anke,

    wie schön, dass Du so tapfer warst, damit wir die tollen Bilder sehen können. Der Winter so betrachtet, gefällt mir sehr...

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anke,
    hier ist es auch so,so kalt - nix für mich ;o), aber deine Bilder finde ich toll ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen