Montag, 16. Januar 2012

Mützenwetter

Heute früh waren es bei uns zu Hause an der Ostsee vier Grad, und in Berlin sind es um die Null. Unterwegs begann es auch zu schneien, in der der Hauptstadt liegen sogar noch ein paar Flocken.


Also der richtige Zeitpunkt, meine neue Mütze zum Einsatz zu bringen.


Und damit ihr mal eine Vorstellung bekommt, wie FRAU sie auf dem Kopf trägt, habe ich bei schönstem Sonnenschein Modell gesessen, warme Ohren bekommen und dabei festgestellt, dass sie absolut winterfest ist.


Übrigens ist das einer der seltenen Momente, wo ich mich mal zeige...

Kommentare:

  1. Sehr schön, deine Mütze! Die gefällt mir richtig gut. Hast du sie selbst gestrickt? Und danke, dass du dich mal gezeigt hast. :-)
    Viele Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  2. liebe Anke,
    nun kann ich endlich wieder bei dir kommentieren und dir schreiben, wie schön das alles bei dir ist, die Grannies, die Bilder vom Sonnenuntergang, und vor allem die tolle mütze die dir ganz toll steht. Da warst du aber so fleißig!!!! Ganz toll sieht sie aus!
    Du hast den mützenkopf, ich leider gar nicht, deswegen habe ich auch so lange Haare über den Ohren ;o)))
    Ganz herzliche Grüße aus dem endlich sonnigen aber eiskalten Westerwald, cornelia

    AntwortenLöschen
  3. oh, das ist doch schön, dich mal sehen zu können, liebe anke ☺ herzliche grüsse, dana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    das Prachtstück steht dir ja sowas von ausgezeichnet!Sieht weltklasse aus, herzlichen Dank, dass du uns dieses tolle Bild gezeigt hast!Einen gemütlichen Abend und ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  5. schade, denn du schaust so hübsch aus!
    und deine Mütze erstmal!
    schönen Abend noch wünscht dir
    die dana

    AntwortenLöschen
  6. Solltest du aber öfter machen, brauchst dich nicht zu verstecken!
    Die Mütze steht dir gut!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Wow, Anke, eine tolle Mütze und schön Dich zu sehen.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anke,
    die Mütze steht dir aber super gut. Und du hast sie auch noch rechtzeitig zum Wetter fertig bekommen. Meine Mütze dauert wohl noch ein bisschen.

    Genieße das Wetter! Bei uns war gestern Frost und strahlend blauer Himmel. Ein Traum!

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,

    jetzt hab' ich die Briefkasten gesehen.
    Ich hab' dein Geschenk bekommt.
    Vielen Dank, ich bin sehr glücklich :)

    LG Gerda

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Anke,

    ich muss gestehen, Buchreparaturen mag ich eigentlich gar nicht ;o)
    Nur fällt`s mir schwer NEIN zu sagen...
    Bei dem Kochbuch durfte ich ja zum Glück die Buchdecke
    nach meinen Vorstellungen gestalten. Das hat mich dann doch gelockt ;o)
    Na und Deine Mütze sieht auch ganz verlockend aus :o)
    Steht Dir gut!

    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anke,

    danke für Deinen Besuch auf meinem Blog und: schön ist Deine Mütze geworden. Ich finde, sie steht Dir sehr gut!

    Liebe Grüße an die schöne Ostseeküste.



    Amalie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anke,
    vielen Dank für deinen aufmunternden Honigbienen-Kommentar bei mir. :-)
    Also, ich bin ja eigentlich überhaupt keine Mützenträgerin. Aber neulich, als ich bei Eiseskälte diese sauschweren Granitsteine im Garten verlegt habe, da habe ich mir eine von meinem Sohn ausgeliehen und gemerkt, wie schön es eigentlich ist, wenn man bei der schweren Gartenbauarbeit warme Ohren hat, und wenn man auch noch diese störenden Haare darunter stecken kann. Lange Rede, kurzer Sinn: Wo finde ich die Stickanleitung für deine schöne Mütze? Die gefällt mir nämlich wirklich richtig, richtig gut!
    Viele Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  13. Oh, entschuldige bitte Anke,
    ich habe aus Versehen deinen vorletzten Post mit dem Link zur Mützenanleitung überlesen. Lesley hat mir gerade einen Link zu der Anleitung geschickt. Hätte ich mal genauer geschaut, dann hätte ich deinen Beitrag auch eher gefunden. Tut mir Leid, dass ich das überlesen habe.
    Tschüss und liebe Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  14. Ja, Lesley hatte mir den Link zu einer "ähnlich aussehenden" Mütze geschickt, weil ich ihr schrieb, dass mir deine so gut gefallen hat. Und dann habe ich bei dir eben nochmal weeiter nach unten gescrollt und gesehen, wie du den Beitrag mit der Anleitung hier hattest. Ich glaube auch, dass ich das gelesen hatte, aber nun hatte ich es nicht mehr in Erinnerung gehabt, dass du davon berichtet hattest, dass du dir eine Mütze stricken wolltest. Sorry! :-)
    Wenn ich nur das Bild in Drops gesehen hätte, hätte ich sie nicht so schön gefunden. Du hast sie besser fotografiert, weil man bei dir auch das obenrum sieht, wo die Zöpfe schmaler werden. Ich wollte sie mir eigentlich aus einer von Lesley gefärbten, dreifarbigen Wolle stricken, aber ich fürchte, die ist zu dünn.
    Tschüss und danke dir für den Link zur Anleitung,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  15. wunderschön ist Deine Mütze, liebe Anke und sie steht Dir sehr gut!!!

    einen schönen Abend wünscht Dir sTraudi, die liebe Grüße hier lässt

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anke,
    Deine Mütze steht Dir gut. Sehr sympathisch bist Du!

    Herzliche Grüße nochmal
    Sara

    AntwortenLöschen