Montag, 29. Juli 2013

Mach's gut, Stürmer!

Du warst ein Pony mit Charakter. Die meiste Zeit, die wir dich kannten, warst du gut drauf, konntest so manchen Reiter necken. Und hattest tierisch viel Spaß dabei, auch beim Hütchen umstoßen. Das Reiten mit dir war für Jung und Alt eine Freude.





Am 18. Juli 2013 hast du deinem Namen alle Ehre gemacht und schnell und ohne langes Zaudern diese Welt verlassen. 24 Jahre alt bist du geworden und warst unser Stürmer bis zuletzt.


Wir werden dich sehr vermissen!

P. S. Die Fotorätselauflösung folgt morgen.

Kommentare:

  1. Liebe Anke,

    dein Text hat mich berührt.
    Das geht bis unter die Haut.

    Eine gute Nacht wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ein schöner Nachruf für Deinen Stürmer Anke!
    Vielleicht stürmt er jetzt mal bei meiner Mama
    vorbei, die mag auch sehr gerne Pferde.

    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  3. Ach je, das ist aber traurig! An so einem Tierchen hängt man doch sehr. Ich mag Pferde auch sehr gern.

    Alles Liebe und viel Trost wünsche ich Dir
    Sara

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Anke,
    ein sehr schön geschriebener Nachruf auf Deinen Stürmer! Das tut weh, wenn ein geliebtes Tier einen so lange begleitet und dann geht, auch wenn das eben der Lauf der Dinge ist. Es tut mir sehr leid!

    Ganz liebe Grüße und fühl Dich umarmt
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,
    das tut mir ja leid mit dem Pony. Stürmer, was für ein netter Name. Und er ist alt geworden, das ist gut.
    Lass dich tröstend umarmen vom Nordlicht

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anke,
    es ist immer schwer jemand geliebtes gehen zu lassen, aber es bleiben die Erinnungen an eine tolle gemeinsame Zeit.

    Liebe Grüße und eine feste Umarmung sendet dir

    Annette

    AntwortenLöschen
  7. Wie traurig. Es ist so schlimm wenn man ein geliebtes Haustier verliert. Und leider ist es ja der Normalfall, dass die Tiere vor uns gehen. Du hast schöne Erinnerungen und Stürmer hatte bei euch sicher ein schönes Leben. Das tröstet vielleicht ein bisschen.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anke,
    ach, es ist immer so traurig.
    Man hängt doch an so einem Tier.
    Ich wünsche dir trotzdem eine gute Woche.
    Ganz viele liebe Grüße sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anke,

    das tut mir leid - aber die Bilder sind so schön und zeichnen das Leben tatsächlich so ... lebendig nach - und ganz sicher wird Stürmer immer in Eurer Erinnerung weiterleben.

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  10. Ach wie traurig....
    Hoffe, Ihr verkraftet den Verlust gut.
    LG Judy

    AntwortenLöschen