Donnerstag, 24. September 2009

Häkelutensilo II.

Bei mir ist das Häkelfieber ausgebrochen...

Aus drei Fäden Baumwollgarn entstand gestern Abend das hellblaue Utensilo.

Da mir das "Loch" am Boden zu groß war, habe ich noch ein Blümchen gehäkelt, jetzt wird die Lücke etwas besser verdeckt.

Und weil ich noch Zeit hatte und es nach wie vor in den Fingern zuckte, entstand noch etwas zum Verschließen...

... weil jeder Pott auch seinen passenden Deckel braucht.

FERTIG!

1 Kommentar:

  1. Noch so eine, die einfach draufloshäkelt... wie Andrella (liebt Herzen)!!
    Alles aus dem "FF" ? Also, dann alle Achtung!
    Das Utensilo ist ganz süss geworden, mit dem Blümchen am Boden sowieso! Siehst Du, so wird aus der Not eine Tugend..!!
    Ich schlag mich auch grade mit einer Handarbeit rum- ich komm nicht so recht voran, weil meine Mietzen mir dauernd beim Stricken und Häkeln helfen wollen.....Ich muss immer die Zeit abpassen, wo sie grade in irgend einer Ecke liegen und schlafen!
    Aber irgendwann wird's fertig, und dann zeig ich es Euch auch in meinem Blog!

    Ganz liebe Grüsse,

    Andrea

    AntwortenLöschen