Donnerstag, 19. Januar 2012

Noch 'ne Mütze

Dieses Mal allerdings in der Farbe BLAU und ein paar Nummern kleiner ratzfatz gestern Abend gestrickt, denn sie ist für Baby Namenlos, das am 9. Januar das Licht der Welt erblickte. Ein kleiner Junge, so viel ist sicher. Aber bislang konnten die Eltern noch keinen Namen finden (sie hatten ja nur neun Monate Zeit für die Suche).


Das Bild zeigt deshalb nicht den neuen Weltenbürger, sondern die Vorlage aus der Zeitschrift. Und hier habe ich die Kombination für Janosch schon einmal gestrickt. Das ist schon eine Weile her, denn in gut fünf Wochen wird Jano (wie er selbst sagt) ZWEI.

Kommentare:

  1. Liebe Anke ,
    die Mütze ist ein Traum .
    Tolles Muster und dann noch in meiner Lieblingsfarbe .

    GGLG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Muster. Ein schönes Mützchen.
    LG, Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein, ist die süß,ist die Süß!Die wird bestimmt Jahrzehntelang aufbewahrt werden ;o)!Einen schönen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. ooch, ist die aber süüüüüßß! ich möchte gerne noch das klitzekleine Baby darin sehen :) schaut bestimmt richtig cool aus :)
    ich wünsch dir noch einen schönen Tag!
    die Dana,
    versinkt im Schneesturm

    AntwortenLöschen
  5. Die Mütze sieht toll aus und vorallem so weich!
    Ich hoffe das Baby hat bald einen Namen, aber sowas muss auch wohlüberlegt sein :-)!
    Eine schönes WE,
    liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Gruebel noch keinen Namen?????Ich hoffe das Babynamenlos bals einen wundervollen Namen bekommt!
    Deine Muetze ist Herzallerliebst geworden.

    ich wuensche dir einen wundervolles Wochenende Sei gazn lieb Gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Anke,
      wenn ich nur wüßte, was es mit deinem blog auf sich hat, er gehört zu den wenigen blogs, die immer weggehen, wenn ich das Kommentarfeld aufrufe, und nun geht es über Mozilla auch nur über die Antwortfunktion. Kannst du evtl die Kommentarfunktion als Extra Fenster einstellen? da fällt es leichter, zu kommentieren.

      aber was ich eigentlich sagen wollte ist, dass mir dein Mützchen so gut gefällt, das Muster ist ganz fein und so süß! Hoffentlich bekommt der kleine Kerl bald seinen Namen, das geht doch GAR NICHT.
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!!Erhol dich gut!
      Herzliche Grüße, cornelia

      Löschen
  7. Das Mützchen ist so zauberhaft - vor allem eben auch das niedliche Muster. Und BLAU sowieso!

    Ich hoffe mit, dass die lieben Eltern bald einen Namen festlegen können ... klar, was sind schon 9 Monate!!! ;)

    Und weißte, ganz schön "gemein" mir mit Deiner süßen Waffelerzählung solchen Appetit zu machen! *zahntropf* ...
    Und mit Kathimehl MUSS es ja schmecken! *grins*

    Appetitliche Grüße! Herzlichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anke,
    es kommt auf dem Foto etwas anders rüber, als in echt: Die Sockenwolle, die ich zusammen mit Lesleys Wolle verstricke, die ist nicht so grau, wie sie auf dem Bild aussieht. Die ist eher naturfarben und hat so kleine Farbpunkte, in den Farben, in denen auch die Wolle von Lesley gefärbt ist. Passt eigentlich ganz gut zueinander. Ich bin schon so gespannt, ob mir die Mütze auch so gut stehen wird, wie dir. Eigentlich bin ich ja gar keine Mützenträgerin. Aber du hast Recht: Das Muster macht wirklich Spaß. Ich musste mich gestern richtig zwingen, aufzuhören. Aber es war auch schon halb ein Uhr nachts . . . und ich muss doch um 5:30 Uhr aufstehen! :-(
    Tschüss und viele Grüße
    sendet dir Raphaela, die Mützenstrickerin

    AntwortenLöschen