Dienstag, 19. Januar 2016

Winterbilder zum Ersten

Man mag es kaum glauben.


Noch am 6. Januar 2016 sah es bei uns so aus...



... als ob der Frühling bald Einzug halten werde.



Kein Wunder angesichts des sattgrünen Feldes.



Doch wie unschwer zu erkennen...


... war es trotzdem recht frostig.

Kommentare:

  1. Freu mich, dich gefunden zu haben.
    Glg aus Österreich, deine neue Followerin
    Kuni

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nicht nach Winter aus. Bin mir ziemlich sicher, dass es am 5. und 6. Januar hier geschneit hat. Denn meine Eltern kamen am 5. und ich hatte eher mit einer Absage gerechnet wegen der schlechten Straßenverhältnisse.
    Blauer Himmel und viel Licht ist erfreulicher im Winter.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  3. Uih, bei euch hat es ja gar keinen Schnee :))Hier ist ja nun doch der Winter eingekehrt....
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    dass sieht wirklich nicht nach Winter aus -hier im Nordwesten Schnee und Eisglätte und klirrende Kälte- brrrrrr - eisig.
    Dankeschön für Deine lieben Genesungswünsche, ich freue mich
    und wünsche Dir ein schönes Wochenende
    sowie für 2016 gute Gesundheit, Glück und Freude...
    ...und es hat immer noch nicht bei Euch geschneit?....

    Liebe Drosselgartengrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anke,
    bei uns sah es auch lange so aus - dann bot der Winter ein Zwischenspiel. Wie es aussieht, ist das aber bald vorbei. Schließlich - wie ich in einem Blog heute las, fängt in ca. 30 Tagen der Frühling an ...

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Sara

    AntwortenLöschen