Sonntag, 5. November 2017

November am Meer

Herr Schwanenweiß und ich haben gestern noch einen Abstecher an die Ostsee gemacht, und zwar nach Dierhagen. Und die Sonne war uns - im Gegensatz zum heutigen grauen Sonntag - zumindest ein wenig gewogen.






Die Stimmung, die das Licht verbreitet...


... ist auf besondere Art überwältigend.


Ein fast spiegelglattes Meer...


... und ein freier Blick...


... auch über den feinen Sandstrand:


Die Ostsee im Herbst ist wunderschön.



Auch in Sepia und Schwarzweiß.


Kommentare:

  1. Liebe Anke,

    es war schön, euch zu begleiten.

    Eine gute Nacht wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    ohne Worte - einfach nur wunderschön!!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anke,
    du hast recht, das Novemberlicht kann wunderschön sein - und das Meer liebe ich auch! Allerdings war ich noch nie im November an einem europäischen bzw. nördlich (nördlicher als Österreich ;-)) gelegenen Meer - diese Stimmung kannte ich daher bis jetzt noch nicht. Ich hffe, eines Tages komme ich auch an die Ostsee. Meine eignen aktuellen Novemberlichtbilder habe ich im Auwald aufgenommen, da ist die Stimmung wieder ganz anders...
    Herzliche Rostrosen-Wochenendgrüße, Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/11/herbstspaziergang-herbsttreffen.html

    AntwortenLöschen
  4. Herrlich, liebe Anke, wenn man am Meer lebt und
    es nicht nur bei Schönwetter genießen kann ;-)
    Tolle Bilder!
    Liebe Grüße von Urte

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! Vor wenigen Jahren waren wir ja im Oktober, wie Du weißt, auf Rügen. Leider hatten wir seitdem keine Zeit mehr fürs Meer. Ich hoffe, das kommt wieder. Ich liebe es sehr!

    Liebe Grüße auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön Deine Fotos und Eindrücke.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen