Mittwoch, 14. Oktober 2009

Neue Verlosungen

Das Blümchen

Im Walde ist ein Plätzchen,
ein Plätzchen wunderschön.
Beim Plätzchen steht ein Bänkchen,
das möcht ich wiedersehn.
Beim Bänkchen wächst ein Blümchen,
ein Blümchen weiß und rot,
das möcht ich gerne pflücken;
denn morgen ist es tot.
Ich will's ins Wasser legen,
bis dass es fast ertrinkt,
und es so lange hegen,
bis Mutti sagt: "Es stinkt!".

(Heinz Erhardt)

Kommentare:

  1. Das Gedicht ist wunderschön- ich staune immer, woher Menschen diese Gedanken nehmen und die Worte so schön auf die Reihe kriegen!
    Toll, dass immer überall solche Verlosungen laufen.... ich hab' zwar nie Glück bei solchen Dingen, aber es macht trotzdem Spass, dabeizusein- vielleicht starte ich mal selber so was..... Muss ich mir mal genauer überlegen!!

    Ganz herzliche Grüsse aus der frühwinterlichen Schweiz,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!
    dankeschön für die Links zu den Verlosungen-den zweiten kannte ich noch nicht. Es immer wieder schön zu lesen, wenn du was Passendes zu den Gewinnen schreibst! Allerliebst! Wünsche dir noch einen schönen Tag!
    VlG Anke

    AntwortenLöschen