Dienstag, 17. April 2018

Aurikelchen auf dem Vormarsch

Primeln gehören ja zu meinen Lieblingsblumen, und viele der Aurikelchen stammen aus dem Garten meines Vaters und sind äußerst robust. Wie ihr seht, geben sie derzeit ihr Bestes...










P. S. Bitte das alte Laub nicht beachten ;-).

Kommentare:

  1. Liebe Anke,

    das sieht aber schön aus, ich mag Primeln auch so gerne, denn meistens sind sie die ersten Frühlingsblumen im Blumenladen.
    Wie schön, dass sie bei dir so gut gedeihen.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,

    mit dir freue ich mich über deine schöne Blumenpracht.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe diese Blümchen auch sehr und Erinnerungen sind besonders schön. Ganz liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. These flowers are so beautiful.
    Wonderful photos
    Regards
    Maria de
    Divagar Sobre Tudo um Pouco

    AntwortenLöschen
  5. Primeln gibt es auch bei mir. Im jetzigen Garten gedeihen sie jedoch nicht ganz so gut. Unter Aurikel kenne ich nur diese besondere Form

    https://www.olerum.de/pflanzen/gartenlegenden/echte-aurikel-mariandl

    Aber vielleicht sagt man in anderen Gegenden auch generell Aurikel zu den Primeln? Meine Großmutter nannte sie Schlüsselblumen. Ich kenne wiederum nur die gelben Echten Schlüsselblumen als solche. ;-)

    AntwortenLöschen