Donnerstag, 20. Dezember 2018

Bücherzeit im Dezember II

Weiter geht es mit einigen Eindrücken vom Bücherhotel, das mit seinen Haupt- und Nebengebäuden mitten im Grünen liegt (wenn es denn wieder so weit ist).


Aber auch so lohnt sich der Blick in die Natur...


... begleitet von brauchbaren Tipps.






Wer im Hotel keine passende Lektüre findet, kann sich in die Bücherscheune begeben. Er muss aber  Zeit mitbringen und Durchhaltevermögen beweisen, wenn er all die Regale und Kartons durchforsten will.








Ich meine, schlappe 500.000 Bücher müssen ja irgendwo gelagert werden.


Vielleicht gibt es demnächst einen Lesewagon. Wie ich erfahren habe, ist der ausrangierte Eisenbahnwagen die neueste Errungenschaft des Bücherhotels.

Kommentare:

  1. Liebe Anke,

    ich bin gespannt auf die Fortsetzung.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. A very interesting hotel.
    Merry Christmas to you and to your family!
    May 2019 will be full of joy, health and love, for you and you loved ones.
    Best wishes
    Maria de
    Divagar Sobre Tudo um Pouco

    AntwortenLöschen